Bahnhofsfest 2022 mit Landesverkehrsminister Hermann

Zum Bahnhofsfest 2022 gab es in diesem Jahr hohen Besuch. Der Förderverein Nebenbahn konnte den Landesverkehsminister Winfried Hermann sowie die Abgeordneten Jutta Niemann MdL, Katherine Kern MdL, Harald Ebner MdB(Grüne), Kevin Leiser MdB (SPD), Arnulf von Eyb MdL und Christian von Stetten MdB (CDU) im Bahnhof begrüßen.

Zum Fest gab es am Samstag wieder einen Flohmarkt im und vor dem Güterschuppen. Am Abend spielte die Band „Good Vibrations“ auf.

Am Sonntag gaben der Verkehrsminister und Bürgermeister Christian Mauch der diesjährigen „Tour de Hohenlohe“ mit Ausgangspunkt Gerabronn den Startschuss. Nach einer Besichtigung des Bahnhofs mit Ausstellung und Modelleisenbahnanlage „Heidiland“ stellte der Vorsitzende unseres Vereins, Marc Müller, den Stand der Bahnhofssanierung sowie der Streckenreaktivierung vor.

Minister Hermann bescheinigte der Initiative eine sehr gute Arbeit und gab einer baldigen Inbetriebnahme der Nebenbahn Hoffnung. Die Abgeordneten Niemann, von Eyb, von Stetten und Leiser sowie Bürgermeister Mauch begrüßten die Anwesenden ebenfalls mit sehr positiven und optimistischen Worten zur Reaktivierung der Nebenbahn Blaufelden – Gerabronn – Langenburg.

Good Vibrations am Samstag Abend im Kulturbahnhof Gerabronn. Von links nach rechts: Till Schäfer, Manfred Küspert, Sonja Schuster, Ralf Hiedell, Gerlind zum Hingst, Willi Jäger