Kulturbahnhof Gerabronn zum Pferdemarkt-Fasching geöffnet

Auch in diesem Jahr würde der Förderverein Sie gerne am Faschingsdienstag, den 05. März 2019, ab 8.30  Uhr zum traditionellen Bahnhofsfasching in den Bahnhofsräumen in Gerabronn herzlich willkommen heißen.

In gewohnter Weise werden Sie mit dem Bahnhof bekannten guten Essen nebst Getränken verwöhnen. Auf der Speisekarte stehen saure Kutteln, Gulaschsuppe, mexikanischer Bohnentopf (vegetarisch), Linsen mit Spätzle und Saitenwurst sowie verschiedene Würstchen.

Den ganzen Tag über gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Es besteht für Sie also die Möglichkeit, sich auch nach dem Faschingsumzug im Bahnhof aufzuwärmen und zu stärken. Die Bahnhofsbar mit dem „Schnapszügle“ rundet das Angebot an Getränken ab.

Daneben bietet sich noch eine weitere Attraktion: Mit dem „Gailmarkts-Bähnle“, das von einem Nebenbahn-Ehrenamtlichen begleitet wird, kommen Sie immer wieder problemlos zum Bahnhof zurück.

Auch in der Hauptstraße steht wieder der „Nebenbahn Grillwagen“ mit dem bewährten Grillteam, das beste Grillspeisen und Getränke für Sie bereithält.  Ein kleines Grillteam des Fördervereins werden Sie auch beim Schlepper-Geschicklichkeitsfahren finden, damit Sie alle gestärkt in den Faschingstrubel ziehen können.

Mit ihren Besuch im Bahnhof und  an den Verpflegungsstellen des Fördervereins unterstützen Sie die Arbeit des Fördervereins zur Streckenreaktivierung  und Erhaltung der gesamten Bahnhofsgebäude in Gerabronn.

Der Förderverein Nebenbahn B – G – L freut sich auf Ihren Besuch.